Sommeraktivitäten 2018 des Singkreis Lannach

Die Sängerinnen und Sänger des Singkreis Lannach machten auch Sommerpause vom Probenbetrieb. Allerdings heißt das nicht, dass wir uns 2 Monate nicht getroffen haben. Ganz im Gegenteil! 

Heuer fanden sich die Leute, abhängig von Urlaub, Lust, Laune und Wetter in unterschiedlicher Anzahl zu folgenden Gelegenheiten: 

Wir gestalteten eine „Konzertnachlese“ mit lustigem Ausgang nach unserem Konzert in der Steinhalle. Die Nachlese fand im Probenraum des Singkreis Lannach statt. 

Das Konzert der Mooskirchner Sängerrunde „Pro Musica“, welches in der Tobelbader Rehab- Halle gegeben wurde, besuchten wir zahlreich. Danach ein Getränk im Gasthof Niggas schloss den Abend. 

Die Woche darauf folgte eine Radpartie nach Klein Pöls und zurück- mit einer nachfolgenden Jause im Probenraum. 

Wieder eine Woche später luden Vinzenz und Irmgard Hermann zu einer Wanderung durch die Umgebung mit anschließendem Woazbrot´n, einer Jause mit kühlen Getränken. Irmgard ließ es sich nicht nehmen, uns ein Privatkonzert auf ihrem E – Klavier zu geben. Unser Wilhelm untermalte das freie Singen gemeinsam mit Irmgard und ihrem Akkordeon mit seiner Ukulele. Ein fröhlicher Abend, trotz zwischenzeitigem Regenguss! 

Unsere hitzefesten Sportsänger radelten die Woche darauf wieder eine – diesmal etwas kürzere- Runde und kehrten danach im Mediterran in Lannach ein. Dort folgten noch einige Sängerinnen und Sänger, auch deren Partner, am Ende klang der Abend mit fast voller Chorstärke aus. 

Der heurige Chorausflug führte uns die die Klause nach Deutschlandsberg, wo bis zur Fischerhütte gewandert wurde. Dort labten wir uns an den köstlichen Forellen mit kühlen Getränken. Der Chor war fast vollständig dabei, so wurde auch der Ausflug ein lustiges Ereignis im Freundeskreis des inzwischen fest zusammengewachsenen Chores. 

Die Proben beginnen wir Mitte September, Termine werden noch festgelegt.

Der erste Auftritt ist wieder die Erntedankmesse am 14. Oktober in der Pfarrkirche in Lannach. 

Ein idealer Zeitpunkt zum Einstieg in eine kameradschaftliche, fröhliche Sängerrunde für alle, die gerne mit uns singen möchten!

Willkommen sind Damen und Herren aller Stimmlagen. Unsere hervorragende Chorleitung ist ein Garant für die gute Integration in den Chor. 
Unser Chor verjüngt sich auch nach und nach – so sind junge Damen und Herren gerne eingeladen, sich uns anzuschließen!
Mit Eurem Mitwirken sichert Ihr nicht nur den Fortbestand des Singkreis Lannach, ihr spornt auch die Älteren zu neuen Höhenflügen an! 

Ruft einfach an!
Wir freuen uns auf euren Anruf unter 0664/5135915 (Bernhard Kaltenegger) oder eure Mail an: bernhard.ka@a1.net  – oder kommt einfach zur nächsten Probe. 
Unsere Proben finden in der Regel Donnerstags ab 19 Uhr in unserem Probenraum statt. Dieser befindet sich oberhalb der Feuerwehr Lannach neben dem Musikerhaus.

Wir freuen uns auf euch!

Mit musikalischen Grüßen

Bernhard Kaltenegger 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neues und Interessantes vom Singkreis Lannach 2016

Der Singkreis ist wahrlich ein „Kreis der guten Laune.“ Das lässt sich beim Betrachten der Bilder vom vorigen Herbst erahnen. Teamgeist, Kameradschaft, Fröhlichkeit, Lernen, Üben, Singen, Auftreten, Applaus, Feiern – all das kann im Singkreis Lannach erlebt werden und wird gelebt.

Bild Sing-Kreis Lannach 2015
Sing-Kreis Lannach 2015

Natürlich wird bei den Proben ernsthaft gearbeitet. Dafür sorgt unsere Chorleiterin „Jiny“. Sie ist eben ein Vollprofi mit einem enormen Gehör – dementsprechend fällt die Chorarbeit aus – und so sind die Verbesserungen des Klangbildes deutlich hörbar. Das wurde von unserem Publikum ungefragt erwähnt und lobend festgestellt.

Bild Jinyoung Kim
Chorleitung
Jinyoung Kim

Wir arbeiten bereits sehr intensiv bei den Proben zum heurigen Frühlingskonzert, zu welchem wir am 18. Juni in die Steinhalle laden werden. Nach den „Jahrhundertmelodien“ im vorigen Jahr beziehen sich die Lieder des heurigen Konzertes auf unsere Mitbürger der Erde, auf die lieben Tiere. Sie werden staunen, was es da alles zu hören geben wird.

Ein bisschen sei hier verraten: „Motorbiene“, „ Dschingis Khan“, „Butterfly“ von Daniel Gerad und von Udo Jürgens „Vielen Dank“, die Kennmelodie aus „Tom & Jerry“ sind nur einige mitreisende Melodien, die sie genießen werden.

Bild Singkreis Lannach Frühjahrskonzert 2015
Singkreis Lannach Frühjahrskonzert 2015

An der Stelle bedanken wir uns bereits jetzt bei allen Gönnern und Sponsoren für die stete Bereitschaft, uns zu unterstützen. Allen voran bei der Marktgemeinde Lannach und unserem Bürgermeister Josef Niggas mit seinem Team. Ohne sie alle könnte der Singkreis nicht so intensiv und qualifiziert daran arbeiten, für das Publikum wieder ein feines Konzert vorzubereiten.

DANKE!

Mit musikalischen Grüßen

Der Singkreis Lannach mit allen Sängerinnen und Sängern!